JURY STILL OUT auf dem Ziel der Insel zu halten

Eine lustige Sache geschah Freitagabend: Jaroslav Halak bekam ein Shutout. Es war nicht lustig, weil der Ausgang oder die New York Islander Torhüter die Leistung; Sowohl das Team und der Spieler haben gut gemacht in dieser Saison. Nein, was lustig war, war, dass Halak das Spiel mit einem 1: 4-Rekord in den vorherigen fünf Spielen betrat, und dass seine Sterling-Performance weiterhin diese Islander-Torhüter-Situation auf Tilt setzen. Und Torwartspiel könnte der Schlüssel zu den Chancen des Teams sein, einen Stoß in der Nachsaison zu machen.

als alle informationen = „ltr“> Hübsche gute Weise für die @NYIslanders, eine Autoreise zu beginnen. Pic.twitter.com/sndJdhSeLi

Halak und Thomas Greiss haben die Zeit zwischen den Pfeifen fast gleichmäßig in dieser Saison geteilt. Und es scheint, jedes Mal, wenn Trainer Jack Capuano denkt, er hat mehr… über sich für einen Spieler im Tor entschieden, die andere entsteht, um seine Meinung zu ändern. Advantage Halak nach Freitag 1: 0-Sieg über die New Jersey Devils. Trotz der Tatsache, dass Halak sechs Tore an Carolina am vergangenen Samstag und 18 Tore in den letzten fünf Spielen aufgegeben hatte, verließ der Trainer seinen Kopf gegen den Teufel. Halak hat einen Sieg Rekord (14-12-4) und ein respektables 2,36 Tore gegen den Durchschnitt. Greiss, mittlerweile ist 16-6-3 mit einem schärferen 2,31 GAA. Er ist 7-1-1 in seinen letzten neun Spielen. Die beiden wurden konsequent – oder inkonsistent – hin und her.

Es mag wie ein Luxus sein, zwei tüchtige Torhüter zu haben, aber in New York kann Luxus zu Kontroversen werden, weil mit einem festen Spieler im Tor meist gut für die Playoffs. Es scheint mehr Konsistenz überall auf der Liste der Inselbewohner zu geben. Sie halten die dritte Stelle in der Metropolitan Division Offizielle Website eine und bei 34-19-6 gehen in Dienstag Spiel mit dem Minnesota Wild, sollte ein Kinderspiel zu machen